JU-JUTSU JULBACH

Rathausplatz 3 - 84387 Julbach

<<  <  Mai 2019  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223
2728293031  

Vienna Open 2019 von 07.06. bis 09.06.2019 in Wien

 


Am Pfingstwochenende fanden in Wien die Vienna Open statt. 600 Teilnehmer aus 11 Ländern waren am Start. Gemeinsam mit Ronja Starflinger, als Begleitperson, trat Martin Perzlmeier am Freitag die Anreise mit dem Zug an, da am Abend noch das Wiegen auf dem Programm stand.

Nach langem Warten am Samstag, war dann endlich gegen 16.00 Uhr die Wettkampfklasse U18 bis 66kg, in der Martin antrat, dran.

Martin hatte drei Italiener, einen Österreicher und einen Landeskaderkollegen aus Bayern in der Gruppe. Er verlor nur gegen einen Italiener und kam somit ins Finale. Hier musste er sich dann diesem Gegner erneut stellen und leider verlor er auch diesen Kampf. Er wurde damit Silbermedaillengewinner.

Am Abend wurde noch, gemeinsam mit anderen Teilnehmern, der Wiener Prater unsicher gemacht. Am Sonntag wurde die Heimreise, müde und leicht verletzt, wieder mit dem Zug angetreten.

Das Ergebniss:

2. Platz Martin Perzlmeier U18 männlich bis 66Kg

 

 

bild vienna open  
Die Siegerehrung mit Martin links  
   
   

 

 

Wettkampf

In unserem Verein bieten wir ein wettkampforientiertes Training im Bereich Fighting an. Hierbei stehen sich zwei Kämpfer gegenüber und versuchen, in drei verschiedenen "Parts" Punkte zu erzielen.

Weiterlesen: Wettkampf

Fitness

Bei uns kannst du auch einfach nur körperlich Fit werden! Neben dem Kampfsporttraining bieten wir zusätzlich ein Kraft- und Ausdauertraining an.

Weiterlesen: Fitness

Selbstverteidigung

Ju-Jutsu besteht nicht nur aus Wettkampftraining, sondern stammt ursprünglich aus dem Bereich der Selbstverteidigung, vor allem als Training für die Polizei, welches heute noch Anwendung findet.

Weiterlesen: Selbstverteidigung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen